Das Durchlaufsiegelgerät Getinge HS100 dient zum Versiegeln von Sterilisations-
und Klarsichtbeuteln (Papier/Tyvek®-Kunststoff-Laminat) mit unbegrenzter Breite, die zur Verpackung von Sterilgut verwendet werden.

Um eine sichere Versiegelung zu gewährleisten, wird das Gerät von einem Mikroprozessor gesteuert.
Getinge HS100 wurde für Medizinische Versorgungszentren, Zahnärzte oder kleinere Kliniken sowie Substerilisationseinheiten entwickelt und ist validierbar nach EN ISO 11607-2. Das Gerät kann optional mit einer Rollenauflage und einer Schneidevorrichtung geliefert werden. Außenmaße Getinge HS100 (B x T x H): 380 x 240 x 100 mm

http://profilectric.de/wp-content/uploads/pictures+pdfs/allgemeine/pdf-download-button.jpg